Händlerhilfe

1. Was ist DESIGN MEETS HOME?

DESIGN MEETS HOME ist ein Marktplatz für Möbel aus dem Premiumsegment. Sie als Händler können hier Ihre Ausstellungs- und Bemusterungsmöbel einstellen und zum Verkauf anbieten. Wir sind nicht an der Transaktion beteiligt, sondern stellen nur die Plattform zur Verfügung und sorgen dafür dass der potentielle Kunde von dem Portal erfährt und Kontakt über das Portal zu Ihnen aufnimmt.

2. Wie melde ich mich an?

Sie können sich über den Button „Als Händler registrieren“ auf dem Portal anmelden, bereits Ihre ersten Produkte hochladen und im Anschluß dann das für Sie passenden Paket buchen. Erst nach der Buchung und der Akkreditierung können Sie Ihre Produkte live stellen, also auf dem Portal sichtbar machen.

3. Warum muss ich erst akkreditiert werden?

Die Akkreditierung ist zu Ihrem Schutz. Mit diesem Prozess will DESIGN MEETS HOME verhindern, das Produkte hochgeladen bzw. Händler auf diesem Portal zugelassen werden, die nicht dem Anspruch diesen Portals gerecht werden oder nur Plagiate anbieten wollen.

4. Was kostet es hier meine Produkte anzubieten?

Es gibt unterschiedliche Preismodelle, die sich nach der Laufzeit und nach der Stückzahl richtet, die Sie einstellen möchten. Die Stückzahl gibt dabei an, wie viele Möbel Sie gleichzeitig auf dem Portal platzieren können.

5. Wie lade ich Bilder hoch und wie schalte ich sie frei?

Sie können innerhalb der Händler-Lounge über den Menüpunkt „Ihre Produkte“ die Produkte bzw. die Bilder hochladen und die entsprechende Spezifikationen hinzufügen.

6. Welche Qualität sollten die Bilder der Produkte und die Bilder für die Imageseite haben?

Die Qualität der Bilder ist sehr wichtig, weil die Bilder natürlich das Produkt und gleichzeitig den Zustand des Möbels beschreiben sollen. Diese Bilder sind eine Visitenkarte für Ihr Haus. Versuchen Sie die Möbel soweit möglich vor einer weißen Wand (hohlkehle) mit entsprechender Ausleuchtung zu fotografieren, sofern es das Möbelstück aufgrund seiner Größe zulässt. Gleiches gilt für die Bilder der Imageseite – stellen Sie hier Ihr Haus vor und zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite.

7. Was kann ich alles über die Händler-Lounge einstellen/ bzw. buchen?

Sie sind in der Lage über die Händler-Lounge Ihre gesamten Aktivitäten zu steuern und zu überwachen. Sie können Produkte hochladen und wieder vom Portal entfernen. Sie können ein für Sie passendes Produkt buchen und Ihre Imageseite erstellen und bearbeiten sowie Ihre Nachrichten von Kunden lesen und darauf antworten.

8. Wie erstelle ich eine Imageseite?

Für die Erstellung einer Imageseite müssen Sie zuvor dieses Produkt gebucht haben. Nach der Buchung können Sie die Imageseite gestalten indem Sie die Bilder dafür hochladen und die Texte integrieren. Sie finden diesen Menüpunkt ebenfalls in Ihre Händler-Lounge unter „Imageseite“. Bitte nutzen Sie als Eingangs-E-Mail-Adresse eine Info@ Adresse aus Ihrem Haus, damit Sie trotz Urlaubszeiten des verantwortlichen Ansprechpartners, per Mail erreichbar sind und somit für Ihren potentiellen Neukunden keine langen Antwortzeiten entstehen.

9. Wie und worüber kommuniziere ich mit Kunden?

Sie finden innerhalb Ihrer Händler-Lounge Ihre Nachrichtenzentrale unter dem Menüpunkt „Nachrichten“. Hier finden Sie die Nachrichten der Anfragen Ihrer potentiellen Kunden und von hier aus können Sie auch die Nachrichten an diese Kunden beantworten. Wenn der Kunde eine Anfrage an Sie stellt bekommt er im ersten Schritt vom System eine Nachricht, dass diese Mail an den Händler weitergeleitet wurde und der Händler sich bei ihm meldet.

10. Wie schnell reagiere ich wenn ein potentieller Kunde sich mit mir in Verbindung setzt?

Hier sollten Sie so schnell wie möglich reagieren. Der Kontakt sollte noch am selben Tag bzw. am folgenden Werktag hergestellt werden, damit der potentielle Kunde nicht zu lange auf seine Antwort bzw. auf die Bestellinformationen warten muss.

11. Was für einen Preis muß ich ausweisen?

Da der Verkauf in den meisten Fällen an Privatpersonen stattfindet, weisen Sie bitte den Preis inkls. Mwst. aus.

12. Wie hoch sollte die Preisreduzierung sein?

Den Preis kennen Sie am besten. Es kommt hier in erster Linie auf den Zustand des Möbels an. Da es sich ja um ein Ausstellungs- bzw. Bemusterungsmöbel handelt, sollte die Preisreduzierung zwischen 20 % u. 40 % liegen. In dem Sie den aktuellen Verkaufspreis festlegen, errechnen wir automatisch mit Hilfe des Listenpreises die prozentuale Ersparnis für den Kunden aus und stellen diesen auch auf dem Portal dar. Bitte vergessen Sie, während Sie die Produkte einstellen, nicht den Zustand des Möbels zu beschreiben. Sie können dafür auch das Auswahlfeld nutzen.

13. Was trage ich bei Zahlungs- und Lieferkonditionen ein?

Die Zahlungs- und Lieferkonditionen bestimmen Sie selber. Ob Sie sich für Vorauszahlung, Anzahlung, Nachnahme entscheiden bleibt Ihnen überlassen und hängt sicher auch vom einzelnen Möbelstück ab. Es macht hier Sinn diese Konditionen mit dem jeweiligen Käufer abzustimmen – gleiches gilt für die Lieferkonditionen. Im Prinzip gelten hier die gleichen Richtlinien wie bei einem lokalen Kunden der in Ihr Geschäft kommt.

14. Wie versende ich die Möbel zum Kunden?

Die Versendung/Logistik bleibt ganz Ihnen als Händler überlassen.

In der Regel empfiehlt es sich für besonders sensible und hochpreisige Möbel aus dem Designbereich ein eigenständiger Versand oder ein Versand mit einer geeigneten Spedition. Aufgrund der bei einer bundesweiten Versendung üblichen Logistikprozesse (mehrfacher Warenumschlag, lose Verladung mit verschiedensten Warenarten, mehrfache Lieferversuche, etc.) ist das Schadensrisiko – auch ohne fahrlässiges Vorgehen eines klassischen Logistikpartners – vergleichsweise hoch.

Wir empfehlen Ihnen innerhalb eines vertretbaren Kilometerumkreises die Ware selbst auszuliefern.

Wenn Sie nicht selbst ausliefern können und für den Versand einen überregional agierenden Logistikpartner suchen, wenden Sie sich gern an das Team von Design Meets Home. Wir beraten Sie und nennen Ihnen geeignete Ansprechpartner oder helfen bei der Suche nach einer Lösung. In den meisten Fällen, findet sich auch gemeinsam im Gespräch mit dem Käufer des Möbels eine passende Lösung.

15. Werden meine eingestellten Produkte nur auf www.designmeetshome.de sichtbar sein?

Um Ihre Reichweite zu erweitern, bietet DESIGN MEETS HOME einen automatisierten Dienst an, der Ihre Produkte in der deutschen Google Produktsuche (s. u.) bereitstellt. Es genügt daher, Ihre Produkte bei DESIGN MEETS HOME einzustellen und Sie werden zusätzlich in der Google Produktsuche präsentiert. Falls Sie nicht wünschen, dass Ihre Produkte bei der Google Produktsuche zu finden ist, können Sie diesen Dienst in Ihrer Händler-Lounge abschalten.

16. Was ist die Google Produktsuche?

Die Produktsuche ist ein Dienst von Google, der die Google-Suchtechnologie nutzt, um Produkte aus Onlineshops zu finden und zu vergleichen. Google-Nutzer gelangen zum einen über den Eintrag “Shopping” im Google-Menü zur Produktsuche. Zum anderen werden Shopping-Ergebnisse in der gewöhnlichen Google Suche angezeigt, wenn die Suchbegriffe darauf schließen lassen, dass der Nutzer ein entsprechendes Produkt sucht. Die Produktsuche ist daher ein wichtiges Mittel, um neue Kunden im Internet zu finden.

Die Google Produktsuche kann genutzt werden, indem die Produktdaten in einem bestimmten Datenformat elektronisch an Google übermittelt werden. Wie in vorigem Punkt beschrieben, übernimmt DESIGN MEETS HOME diese Aufgabe für Sie in einem automatisierten Dienst. Dabei achten wir darauf, dass nicht nur sämtliche Produktdaten übermittelt werden, sondern zusätzlich auch Ihr Name als Anbieter in der Suche aufgeführt wird. Die Daten werden mehrmals wöchentlich aktualisiert, sodass Änderungen an Ihrem Bestand stets propagiert werden.